IMG_1803.jpg

Willkommen

auf der Website des Landesverbandes der Wald- und Naturkindergärten Baden Württemberg e.V.

Stellenmarkt

Wir sind begeistert von den Möglichkeiten, die der Wald unseren Kindern zur elementaren Naturerfahrung und Selbstentfaltungbietet. Auf ihrem Weg möchten wir sie begleiten und Raum für Begegnungen in Achtsamkeit und Vertrauen schaffen.

 In dieser Dynamik wächst und gedeiht unser Waldkindergarten.

  • Den Freiraum für diese ganzheitlichen Lebenserfahrungen gibt uns das Landschaftsschutzgebiet des Leipziger Auwaldes.
  • Wir sind ein kleiner Kindergarten in freier Trägerschaft mit viel Tatkraft, Offenheit für Austausch, Gruppenprozesse und GfK (Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg). Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TVöD SuE.
  • Möchtest Du die Begeisterung für den Wald als Lern- und Lebenswelt mit uns teilen?

Zur Unterstützung unseres Teams während der Elternzeit

suchen wir ab 01.02.2019 eine*n neue Begleiter*in in Teilzeit.

Wir suchen Menschen, die vielfältige Berufserfahrung mit Kindern, gerne im Bereich Natur-, Wald-, Wildnis- oder Waldorfpädagogik, mitbringen und staatlich anerkannte Erzieher *Innen, Sozialpädagog*Innen oder Sozialarbeiter*Innen sind.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!

KONTAKTundINFOSunter: www.wurzelnundfluegel.net

Aussagekräftige Bewerbungen bitte an folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Attachments:
FileFile size
Download this file (StellenangebotWurzelnundFluegel_190201mail.pdf)StellenangebotWurzelnundFluegel_190201mail.pdf146 kB

Stellenangebot Staatlich anerkannter Erzieher (w/m/d) als Zweitkraft (60%)


Der Verein Naturkinder e.V. ist Träger eines Wald- und Naturkindergartens in Bietigheim-Bissingen. Die Naturkinder sind ein eingruppiger Kindergarten für Kinder von zwei bis sechs Jahren, die täglich von 8.00 bis 14.00 Uhr unter freiem Himmel Abenteuer erleben, die Natur genießen und fürs Leben lernen.
Wir suchen Menschen mit Herz und Verstand und


• mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum/zur staatlich anerkannte/n Erzieher/in oder einer vergleichbaren Ausbildung nach dem Fachkräftekatalog des Kindertagesbetreuungsgesetzes,

• mit einem kreativen, offenen und engagierten Wesen,

• mit Erfahrung in der Arbeit mit Kindern in der Natur,

• mit Freude am Gestalten und dem gemeinsamen Entdecken, Tun und Lernen,

• mit Teamgeist und Weitblick,

• mit Lust auf gemeinsame Weiterentwicklung des Konzepts und

• mit Interesse an wertschätzender und konstruktiver Kommunikation mit den Kindern, den Eltern und den Kooperationspartnern.


Wir bieten

• einen besonderen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz, der feste Strukturen bietet, dabei aber viel Raum für eigene Ideen und Gestaltung lässt,

• Vergütung in Anlehnung an den TVöD-Erziehungs- und Sozialdienst,

• Fortbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten,

• einen Arbeitsort in der Natur und ein herzliches Arbeitsklima,

• eine aktive und engagierte Elternschaft.


Die Stelle ist eine Teilzeitstelle in 60 % einer 39-Stunden-Woche. Die wöchentliche Arbeitszeit wird auf drei Arbeitstage verteilt.
Nähere Informationen zu den Naturkindern finden Sie unter www.naturkinder-bietigheim.de.
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im pdf-Format bis 22.12.2018 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Attachments:
FileFile size
Download this file (Stellenanzeige Bietigheim-Bissingen- Neu.pdf)Stellenanzeige Bietigheim-Bissingen- Neu.pdf147 kB

Der kommunale Kindergarten Regenbogen bietet aktuell Platz für 60 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren sowohl mit Ganztages- als auch VÖ-Öffnungszeiten.

Dieses Angebot soll mit der Schaffung einer

 

Waldkindergarten-Gruppe

erweitert werden. Dafür suchen wir

eine/n Erzieher/in als Gruppenleitung

(100 % Arbeitsumfang)

und

Erzieher/innen/Kinderpfleger/innen als Teilzeitkräfte

(Arbeitsumfang zwischen 40 %- 70 %)

Bewerbungen von pädagogischen Fachkräften nach dem erweiterten Fachkräfte­katalog (§ 7 KiTaG) werden ebenso begrüßt.

Wir wünschen uns:

  • Freude an der pädagogischen Arbeit in der freien Natur,
  • Erfahrungen in der Natur- und Waldpädagogik,
  • Leidenschaft und Offenheit für die Arbeit im Team, mit den Kindern und Eltern,
  • Zuverlässigkeit, Eigenverantwortung und Flexibilität,

Wir bieten Ihnen:

  • viele Gestaltungsmöglichkeiten beim Aufbau und Entwicklung der pädago­gischen Konzeption
  • engagierte und kreative Kolleginnen und Kollegen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach TVöD SuE

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte schnellst­möglich an die Gemeindeverwaltung Massenbach­hausen, Heilbronner Str. 54, 74252 Massenbachhausen, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bei der Bewerbung für eine Teilzeitstelle bitte gewünschten Arbeitsumfang angeben.

Bei Fragen steht Ihnen gerne die Kindergartenleitung Frau Jennifer Faber unter Tel. 07138/7030 oder Hauptamtsleiterin Frau Renate Böhrer unter Tel. 07138/9712-13 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Attachments:
FileFile size
Download this file (Stellenausschreibung Massenbachhausen.pdf)Stellenausschreibung Massenbachhausen.pdf115 kB

Stadt Eppingen
Die Große Kreisstadt Eppingen bietet vielfältige Dienstleistungen an und schreibt regelmäßig Stellen für die Verwaltung und für technische Dienstleistungen aus.

Die Stadt Eppingen sucht zum 01.01.2019 eine (m/w/d) Erzieherin
für unseren städtischen Waldkindergarten.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
Mitgestaltung des naturpädagogischen Alltags Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten innerhalb des Gruppengeschehens Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des spezifischen pädagogischen Konzeptes Zusammenarbeit in einer Erziehungspartnerschaft mit den Eltern.


Unsere Anforderungen:
Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Jugend- und Heimerzieher/in, Kinderpfleger/in, Kindheitspädagoge/Kindheitspädagogin, Heilerziehungspfleger/in oder eine vergleichbare Qualifikation als pädagogische Fachkraft nach § 7 KiTaG Hohe Affinität zur Natur und zur Waldpädagogik Kenntnisse in der Elementarpädagogik und Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten Offenheit zur Reflexion und Auseinandersetzung mit zeitgemäßen pädagogischen Fachthemen Umsetzung des Orientierungsplans Teamfähigkeit, Engagement und Motivation

Unser Angebot:
Wir bieten eine interessante, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer bürgernahen und serviceorientierten Verwaltung. Sie erhalten alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einem Beschäftigungsumfang von 85%. Die Vergütung erfolgt nach den Regelungen des Tarivertrags für den öffentlichen Dienst "Sozial- und Erziehungsdienst" in Entgeltgruppe S 8a.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerberportal unter www.eppingen.de/stellenangebote bis zum 31.12.2018. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Für telefonische Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Ute Schäfer-Kern, Telefon 07262 - 9201311 zur Verfügung. Stadt Eppingen, Abteilung Personal und Organisation, Postfach 265, 75021 Eppingen.

Attachments:
FileFile size
Download this file (Stellenausschreibung Eppingen.pdf)Stellenausschreibung Eppingen.pdf33 kB

Wenn du über eine pädag. Ausbildung verfügst, eine gewisse „Wald-DNA“ in dir hast, bei jedem Wetter Herausforderungen als Bereicherung siehst, dann komm zu uns in den Pfullinger Waldkindergarten!

ERZIEHER m/w/d


Stellenumfang: ca. 25% Teilzeit (2 Vormittage & Springkraft, mit Perspektive zum Stammerzieher)
Nähere Infos: www.waldwichtel-pfullingen.de Ansprechpartner: Christian Heid (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Attachments:
FileFile size
Download this file (StellenanzeigePfullingenpdf.pdf)StellenanzeigePfullingenpdf.pdf923 kB
Zum Seitenanfang